Naturheilmittel Tschamug Khao (Reiskeimöl) um hohes Cholesterin und Blutzucker (Diabetes) zu senken


Diabetes heilen, Triglyceride abbauen Nur der Keim des Reiskorns wird hier benutzt, um daraus das hochwertige Reiskeimöl zu gewinnen. Das Naturheilmittel Tschamug Khao hat sich in Asien seit Generationen gegen hohe Cholesterinwerte durchgesetzt; daher werden hier kaum die schädlichen Statine eingenommen. Aber seit einigen Jahren wird Reiskeimöl nun auch erfolgreich bei Diabetes eingesetzt (lesen Sie bitte unten).
Ausserdem wird Reiskeimöl als Hilfsmittel in Fällen verwendet, wo Alpha-Linolsäre oder Gamma-Oryzanol zur Heilung beitragen kann, z.B. bei der alternativen Krebstherapie, oder als Unterstützung bei Autoimmunkrankheiten und Vergiftungen.



Tschamug Khao (Reiskeimöl) und Cholesterin


Wirkt sehr effektiv beim Cholesterin senken und um Triglyceridwerte zu normalisieren. Wer unter Cholesterinproblemen leidet, ist mit diesem Mittel bestens beraten. Der Cholesterinspiegel kann mit Tschamug Khao um bis zu 46 Prozent gesenkt werden. Schon nach ca. 3-wöchiger Einnahme können die Blutfettwerte um ein vielfaches gesenkt sein. Dafür ist unter anderem das wertvolle Gamma-Oryzanol verantwortlich. Unser Tschamug Khao enthält als eines der ganz wenigen Mittel 9,3 Milligramm Gamma-Oryzanol. Es gibt unseres Wissens kein potenteres Mittel, um Cholesterin und Triglyceride zu senken als Tschamug Khao, das Reiskeimöl.

Cholesterin senken, Triglycerid senken

Tschamug Khao (Reiskeimöl) und Diabetes


In Malaysia und Singapur wurde Tschamug Khao (Reiskeimöl) wissenschaftlichen Studien bei Diabetes Typ 2 unterzogen, in denen festgestellt wurde, dass sehr viele Diabetiker sehr positiv auf dieses Öl reagieren. Bei den meisten Probanden sank der Blutzucker innert sehr kurzer Zeit um bis zu 30%. Bei Asia Herbs treffen mehr und mehr ähnliche Meldungen von Diabetikern ein, die über diese positiven Eigenschaften zu berichten wissen. 'Tschamug Khao' bewährt sich also immer mehr auch bei Diabetes Typ 2. (Es liegen aber noch keine oder wenig fundierte Ergebnisse betreffend Diabetes Typ 1 und "Tschamug Khao" vor)


Man findet im Internet immer wieder Anbieter die 'Reiskeimöl' in Literflaschen als Pferdenahrung zum Muskelaufbau anbieten. Hier handelt es sich immer um das Reiskleieöl, welches aber mit dem Reiskeim und dessen Öl nichts zu tun hat. Dort wird die Reiskleie verwendet, die zwar auch gesund ist und bei Pferden gute Dienste leistet, fälschlicherweise aber als Reiskeim oder Reiskeimöl deklariert wird. Der sehr viel niedrigere Gamma-Oryzanolgehalt wie auch die weit tieferen Werte von Omega-3-Fettsäuren sind da ein deutliches Merkmal.

Dosierung: Cholesterinspiegel senken Je nach Schweregrad täglich 2-4 Kapseln Tschamug Khao einnehmen, jeweils morgens und abends.







Tschamug Khao (Reiskeimöl) TK        60 Gel-Kapseln
Eine Dose reicht für 15-30 Tage.
Preis CHF 34.50
Aktion: 3 Dosen CHF 94.50
(keine Versandkosten)
Menge/Aktion